Die Outlets in der Schweiz

Bild von Erich Westendarp auf Pixabay

Die Outlets in der Schweiz und in anderen Ländern versprechen Mode, Accessoires und andere Produkte zum Schnäppchenpreis. In den Outlets ist sozusagen das gesamte Jahr „Sale“. Teilweise können Kunden bis zu 70 Prozent gegenüber dem normalen Verkaufspreis einsparen. In den Outlets reihen sich Geschäfte an Geschäfte, die Auswahl verschiedener Marken ist gross und begeistert bei der einen oder anderen Shoppingtour.

Die Outlets in der Schweiz – teilweise Sonntags geöffnet

Manche Schweizer Outlets haben sogar Sonntags geöffnet, um Schnäppchenjäger die Möglichkeit zu bieten, nach schönen Kleidungsstücken, Accessoires und teilweise auch Haushaltswaren zu suchen.

Der Outletpark Murgenthal im Aargau

Der Outletpark in Murgenthal ist von Bern, Luzern, dem Aargau und Solothurn einfach und schnell zu erreichen. Das Schweizer Outlet bietet 20 verschiedene Marken, darunter Tom Tailor, Ochsner Sport, Bonita, Carhartt, Blackout und viele mehr. In den Shop-in-Shops bieten Hersteller zudem verschiedene Sport- und Jeansmarken an.

Der Outletpark Murgenthal war das erste Outlet in der Deutschschweiz. Das Besondere sind die grossen, lichtdurchfluteten Industriehallen, die dem Outlet eine schöne Atmosphäre verleihen.

Das Factory Outlet Fashion Fish – gleich am Bahnhof Schönenwerd

Das Factory Outlet Fashion Fish liegt bleich am Bahnhof Schönenwerd und ist gleichermassen mit dem Zug als auch mit dem Fahrzeug gut erreichbar. In zwei Gebäuden befinden sich 45 Stores, die unter anderem Marken von Diesel, Beldona, Liebeskind, Lee, Boss und weiteren bieten. Auf der Promotionfläche bietet das Schweizer Outlet immer wieder wechselnde Brands, während sich in der Unit One und in dem Base-Gelände die klassischen Stores befinden.

Outlets in der Schweiz: Foxtown

Das Foxtown liegt in Mendrisio im Tessin in der Nähe des Bahnhofs S. Martino. Mit 160 verschiedenen Marken hat das Outlet einiges zu bieten – vor allem auch Marken, die in sonst keinem Schweizer Outlet geführt werden.

Landquart Fashion Outlet

Das Landquart Fashion Outlet liegt in Landquart in Graubünden – ebenfalls direkt am Bahnhof. Auch dieses Outlet führt 160 Marken. Das Besondere an diesem Schweizer Outlet: du kannst unter freiem Himmel shoppen. Das Outletcenter ist einem Bündnerdorf in einem Chalet-Stil nachempfunden, so dass du nicht während deines gesamten Einkaufs dem künstlichen Licht ausgesetzt bist.

Outlet Aubonne – eines der Outlets in der Schweiz

In dem Center befinden sich insgesamt 52 verschiedene Stores und eine grosse Ikea-Filiale. Marken wie Thimberland, Levi’s, Diesel, Nike, Ochsner Shoes, Gant und viele mehr sind hier zu finden. Das Aubonne zählt als das grösste Outlet in der Westschweiz und ist nach Meinung vieler auf jeden Fall einen Besuch wert.

Outlets ausserhalb der Schweiz: Outletcity Metzingen

Die Outletcity Metzingen liegt in Metzingen, in Baden-Württemberg und somit nicht in der Schweiz. Allerdings sollte das Outlet erwähnt werden, da es sich um eines der grössten Outlets innerhalb Europas handelt. 70 Marken sind hier erhältlich. Es gibt sogar einen Shuttlebus, der die verschiedenen Stationen anfährt.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.